Kurz und knapp

Fortbildung zur zertifizierten Paartherapeutin | Institut für integrative Paarentwicklung, Berlin | 10/2019 bis 2/2021

Weiterbildung Paar- und Teamcoaching | Coaching Spirale Berlin, DCV zertifziert | 9/2018 bis 2/2019

Ausbildung zur Systemisch-integrativen Coach | Coaching Spirale Berlin, DCV zertifziert | 2/2018 bis 8/2018

Grundausbildung Transaktionsanalyse (TA 101) | Steffen Raebrecht | 12/2017 bis 2/2018

Diplom-Kommunikationswirtin | UdK, Berlin

Acht Jahre freiberufliche Dozentin für Kommunikation | BTK Berlin

Mehr als 20 Jahre selbständige Texterin

Mutter einer erwachsenen Tochter

Seit über 20 Jahren verheiratet

Lang und breit

Was mich am meisten fasziniert ist das menschliche Miteinander. Was passiert in Beziehungen? Wieso und wozu passiert es? Und welchen Anteil haben die Beteiligten jeweils daran?

Ich bin sicher: Wenn das menschliche Miteinander durch mehr Eigenverantwortung geprägt wäre, wäre die Welt ein Stück besser. Beziehungen wären liebevoller, glücklicher und erfüllter. Dafür braucht es die Selbsterkenntnis. Denn nur, wenn ich mich selbst gut kenne, meine Bedürfnisse, Wünsche und Fähigkeiten, aber auch meine Begrenzungen, Muster und Ängste, kann ich anderen frei und wertschätzend begegnen.

Menschen – ob als Paar oder alleine – in ihren Beziehungen zu unterstützen, bedeutet für mich, meine Klienten auf einer Reise zueinander zu begleiten. Zu erleben, wie zwei Menschen, die sich auseinandergelebt haben und sich doch so sehr nacheinander sehnen, wieder zueinander finden, ist immer wieder aufs Neue bewegend.

Es berührt mich, wenn Friede an die Stelle von (Rosen-)krieg tritt, wenn Ruhe einkehrt und diese zwei Menschen wieder beginnen, sich zu sehen, zu respektieren und füreinander da zu sein. Aber auch, wenn sie sich für eine Trennung entscheiden, ist es besser, das in Frieden zu tun.

Ich bin meinen Klienten dankbar dafür, dass sie mir erlauben, diese Reise mit ihnen gemeinsam zu gestalten und zu gehen. Ich freue mich, wenn sie Probleme schnell lösen und dadurch ihr Leben selbstbestimmter und ihre Beziehungen glücklicher erleben können.